Portrait

Geboren in Leipzig 1941, als Flüchtling nach Paderborn gekommen, besuchte ich das dortige altsprachliche Gymnasium und begann nach der 1 ½ jährigen Bundeswehrzeit mein Studium der Germanistik und Theologie in Göttingen. Nach sieben Semestern wechselte ich nach Hamburg, wo ich 1970 das Staatsexamen ablegte. Dort studierte ich nebenher Psychologie und ein wenig Soziologie. Als Lehrer hatte ich auch Pädagogik und Philosophie studiert. Nach dem Referendariat in Hamburg war ich 34 Jahre an einem Gymnasium in Niedersachsen tätig, las unzählige Arbeiten und nahm viele Prüfungen ab.

Schon als Lehrer habe ich gern nebenher Schüler auf ihre Prüfung vorbereitet oder die schriftlichen Arbeiten auf Formulierung und Fehler durchgesehen. Auch Fachgymnasiasten und Fachhochschüler habe ich so begleitet.

Ich bin kein Überflieger (!) und weiß um die Schwierigkeiten von Lernenden und Schreibenden. Aber ich kann gut und schnell formulieren und habe große Erfahrung in der Korrektur von Arbeiten.

Mir liegt am Herzen, dass diejenigen, die sich von mir helfen lassen, ehrlich sind und sich nicht mit fremden Federn schmücken. Andererseits helfe ich gern solche Probleme zu meistern, die nicht mit geistiger Unfähigkeit zu erklären sind. Ich freue mich, wenn ich Ergebnisse von Prüflingen optimieren kann.

Richtige Vorbereitung, konsequente Zeitplanung, angemessene sprachliche Darstellung, Einübung in die Prüfungssituation u. ä. sind erlernbar und optimierbar. Dazu möchte ich mithelfen.

Das sagen meine Kunden

Bewerten Sie meine Arbeit

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihre aussagekräftige Beurteilung geben, mit der die Besucher meiner Seite – und bestehende, aber auch potenzielle Kunden – etwas anfangen können!

Meine Empfehlungen für den Druck und für Studenten:

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihre aussagekräftige Beurteilung geben, mit der die Besucher meiner Seite – und bestehende aber auch potenzielle Kunden – etwas anfangen können!

[recaptcha size:compact]